Hinweise zur Corona-Eindämmung (text klicken)

Hinweise zur Corona-Eindämmung

Liebe Patientenbesitzer,
die weiterhin ungebremste Zunahme an Coronainfektionen in Deutschland macht es nötig, alltägliche Verhaltensweisen zu überdenken und anzupassen.

Um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, bitten wir Sie daher dringend:
– Hände an der Rezeption Desinfizieren.
– Bis zur Annahme des Tieres draußen warten bis die Rezeption frei ist; jeweils nur 1 Person an Rezeption.
– im Wartezimmer sollen immer nur 2 Leute platznehmen.
– Mit dem Tier wenn möglich draußen/im Auto warten.
2 Meter Abstand
– Reduzieren Sie die Besuche in unserem Haus auf ein absolutes Mindestmaß.
– Sollten Sie Krankheitssyptome (wie Husten, Schnupfen oder Fieber) zeigen, lassen Sie das Tier von jemand anderem bringen.
– Von Besuchen mit Kindern bitten wir abzusehen.
– Sollten Sie einen Mundschutz haben bitten wir Sie diesen bei dem Besuch in der Praxis zu tragen.
– Sollten Sie in den vergangenen 14 Tagen in einem Risikogebiet gewesen sein, bitten wir Sie, den Besuch bis zum Ablauf einer 14-Tages-Frist aufzuschieben.
– Bei Fragen oder Unsicherheit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.